Halbzeuge

BÜFA Thermoplastic Composites GmbH & Co. KG

Faserverbundwerkstoffe

Faserverbundwerkstoffe bestehen im Allgemeinen aus verstärkenden Fasern sowie einer sogenannten einbettenden „Matrix“. Diese zwei Hauptkomponenten bilden somit ein Verbundwerkstoff, auch Mischwerkstoff oder Mehrphasenwerkstoff genannt.

Teilkristalline Thermoplaste

Polymermatrix Melting Point and GTT

Amorphe Thermoplaste

Amorphe Thermoplaste

Verfügbare Polymere

  • Polypropylen (PP) (Tm= 165° | Tg= 20°)
  • Polyamid 6 (PA6) (Tm= 235° | Tg= 80°)
  • Polyetheretherketon (PEEK) (Tm= 350° | Tg= 145°)
  • Polyetherketoneketone (PEKK) (Tm= 331° | Tg= 162°)
  • Polyamid 66 (PA66) (Tm= 260° | Tg= 55°)
  • Polylactide (PLA) (Tm= 160° | Tg= 65°)
  • Polybutylenterephthalat (PBT) (Tm= 225° | Tg= 45°)
  • Polyethylenterephthalat (PET) (Tm= 255° | Tg= 74°)
  • Polycarbonat (PC) (Tg= 150°)

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Florian Jansen
Telefon: +49 441 9317 908









NEWSLETTER-ANMELDUNG

Aktuelle Themen rund um unser Unternehmen und unsere Produkte

Jetzt anmelden